Was für eine Saisoneröffnung 2017 – Jahresfeier des SV Iptingen erneut eine lange Partynacht!

Mann, Mann, Mann – was war dass für ein Saisonauftakt. Auch in 2017 wurde die Jahresfeier des SV IPTINGEN zur MEGA-LANGEN PARTYNACHT !!!

Bereits zum 7. Mal nahmen wir Platz in unserem „Wohnzimmer“ (Kulisse für das Theaterstück) in Iptingen und erlebten erneut eine unvergessliche Partynacht. So früh wie noch nie angefangen und so spät wie noch nie aufgehört – einfach unglaublich, was und vor allem mit welcher Ausdauer es in Iptingen abgeht! Iptingen – ihr seit echt der Hammer!!!

Wie jedes Jahr war bereits zum offiziellen Auftakt der Jahresfeier die Kreuzbachhalle in Iptingen bis auf den letzten Platz besetzt. Nach dem abwechslungsreichen offiziellen Programm mit vielen originellen Beiträgen ging es nach dem traditionellen schwäbischen Theaterstück früher als sonst los. Deutlich früher, aber Dank unserem Technikteam war nach sehr kurzer Umbaupause die Bühne frei und es ging sofort los. Und wie in Iptingen bereits üblich, wurden mit dem ersten Ton die vorderen Tischreihe abgebaut und bereits zum zweiten Song war die Tanzfläche besetzt. Tja, und einmal auf der Tanzfläche bedeutet in Iptingen: immer auf der Tanzfläche ;-). Getanzt, gesungen, geklatscht, geschrien und gemeinsam mit uns die Jahresfeier zur unvergesslichen Partynacht gemacht! Die Tanzfläche musste immer wieder vergrößert werden – zum Schluss wurde dann auch noch auf den Tischen, an und um der Bar getanzt und mitgefeiert! 

Auch dieses Jahr passte unser neues Repertoire perfekt – egal ob jung oder junggeblieben (gell Gerda!!!)! Die partyhungrigen und feierlustigen Iptinger ließen uns kaum Pausen. Hit an Hit, Song für Song, die abwechslungsreiche Mischung unseres umfangreichen Repertoires – alles passte wieder prima zusammen. XXL rockte auf der Bühne, hatten sichtlich Spaß und es gab kein Halten mehr. Auch vor der Bühne das gleiche Bild – getanzt, gesungen, gefeiert – und wie, Iptingen hatte wieder Lust auf Party. Und selbst Songs, die wir eigentlich nicht vorgesehen hatten, wurden kurzerhand eingefügt, damit „die immer lacht“ auch weiterhin lacht ;-). 

So „überraschte“ es auch dieses Jahr kaum, dass bei dieser Feierlaune der 2. Vorstand unter großem Jubel der Gäste unsere vereinbarte Spielzeit verlängerte, gleich mehrmals. Tja – und so spielten wir eine 2-stündige Zugabe nonstop und erlebten mit den Fans erneut eine UNVERGESSLICHEN PARTYNACHT des SV Iptingen. Martin überzeugte bei seinem Lieblingssong „Y.M.C.A“ als Animateur, Almut und Annette rockten aber so was von und Dori wurde zum „Hulapalu“-Liebling. Stefan sorgte für unglaubliche Drumsolis und mit Andi gemeinsam für den richtigen Groove, Markus wurde für seine Solis frenetisch gefeiert, Felix überzeugte bei seinem Heimspiel, Charly rief zum großen Jump bei Narcotic auf und Xandi rappte bis „in the end“. Einfach eine geniale Nacht – auch für uns;-).

Danke an alle, die mit uns so eine geile Party gefeiert haben. Danke an den Veranstalter und natürlich auch an unser Technikteam Holger und Jan (auch für die Ausdauer!).

Herzlichen Dank auch noch an unser fittes Geburtstagskind Gerda für die Spende, wir werden das in der nächsten Probe entsprechend begießen;-).

Kurzes Fazit: Iptingen 2017 – dieses Jahr wieder absolut MEGA-klasse! Wir danken Euch und wünschen Euch gute Erholung und bis nächstes Jahr?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.